Kunden

Jede Erfolgsgeschichte unserer Kunden zeigt unsere Kompetenz in der Implementierung geschäftskritischer Technologielösungen, die Unternehmen helfen, ihre individuellen Geschäftsziele zu realisieren.

Informationstechnologie ist heute das Herzstück der Unternehmenskommunikation. Die Entscheidung, welchen Händen die IT-Infrastruktur anvertraut wird, wird in Zukunft an Bedeutung gewinnen. Ob es um Analyse, Design, Implementierung oder Betriebsführung geht, es dreht sich immer um das Vertrauen zwischen dem Dienstleister und dem Kunden. Und Vertrauen hat viel mit Erfahrung zu tun. Zu unseren Kunden pflegen wir über viele Jahre eine enge Beziehung.

Wir möchten uns gerne aus der Sicht unserer Kunden vorstellen. Sie finden in diesem Bereich Informationen über unsere Kunden und was uns mit den großen Unternehmen der Industrie, Finanzwirtschaft und Dienstleistungsindustrie verbindet.

TGE Gas Engineering profitiert von Office 365 inkl. PBX-Integration

Casestudy TGEBranche: Industrials
Thema: Office 365
Erschienen: 04/2016

Die TGE Gas Engineering GmbH ist ein Anlagenbauunternehmen für verflüssigte Gase mit Niederlassungen und Projektbüros in über zehn Ländern in Europa und Asien. Das Unternehmen agiert erfolgreich agil und flexibel auf die schweren Marktsituationen mit stetig schwankenden Rohstoffpreisen und sich dadurch wechselnden Marktanforderungen. Die IT wird bei TGE Gas als Faktor zur Risikominimierung gesehen, welcher es ermöglicht, auf Marktsituationen zu reagieren und sich vom Wettbewerb abzuheben. Christian Domschke, Verantwortlicher für die IT-Strategie, berichtet in einem Interview von den Anfängen mit Cloud Anwendungen vor über zehn Jahren, Erfahrungen mit Microsoft und Glück & Kanja im Projektalltag und dem Einsatz von Office 365 sowie Skype for Business mit der bald folgenden PBX-Integration.

Download PDFCase Study als PDF herunterladen

Partner-Ecosystem Ansatz für Skype for Business Einführung bei GETRAG

Casestudy GETRAGBranche: Automobilindustrie
Thema: Skype for Business
Erschienen: 08/2015

Über mehrere Standorte verteilte Projekt- oder Entwicklerteams sowie unterschiedliche Audio-, Video- und Web-Lösungen erschweren die effiziente Kommunikation und damit das produktive Arbeiten. Um als global agierender Hersteller auch über Zeitzonen hinweg wieder vernetzter und effizienter zusammenzuarbeiten und weiter am Markt wettbewerbsfähig und für die Zukunft gerüstet zu sein, setzt GETRAG auf ein ganzheitliches Unified Communications-Projekt.

Download PDFCase Study als PDF herunterladen

Hochschule Düsseldorf:
Quantensprung bei IT-Services dank Office 365

Sehen Sie hier wie die Hochschule Düsseldorf es geschafft hat ihren Studierenden die modernsten IT-Services bereits zu stellen: durch Microsoft Office 365, Microsoft Exchange Online, Microsoft Windows Server 2012 und einer maßgeschneiderten Lösung der Glück & Kanja Consulting AG.

Alexandra Hanke, Director Strategic Alliances Glück und Kanja Consulting AG im Gespräch mit Hennig Mohren, CIO und Leiter Campus IT Hochschule Düsseldorf

Sie können die aktuelle Fallstudie zu diesem Thema hier als PDF herunterladen.

Oerlikon führt Lync als zentrale Telefonielösung ein

Casestudy OerlikonBranche: Maschinenbau & Betriebstechnik
Thema: Microsoft Lync Server
Erschienen: 10/2014

Oerlikon zählt weltweit zu den führenden Hightech-Industriekonzernen mit Fokus auf Maschinen- und Anlagenbau. Im Konzern waren weltweit unterschiedliche Lösungen für Telefonie und Konferenzen im Einsatz. Der daraus resultierende Administrationsaufwand sowie die Lizenz- und Telefonkosten waren hoch. Nach einem Pilotversuch des Geschäftsbereiches Oerlikon Manmade Fibers wurde Lync 2010 als zentrale Telefonielösung konzernweit implementiert.

Download PDFCase Study als PDF herunterladen