EMS

Microsoft Enterprise Mobility & Security

Mitarbeiter werden zunehmend mobiler und arbeiten mit einer Vielzahl von Endgeräten. Für die IT Abteilungen wächst somit die Notwendigkeit eines umfassenden Mobile Device Management mit Zugriffsverwaltung und Datensicherheit, um ihren Mitarbeitern die notwendigen Anwendungen effektiv zur Verfügung zu stellen. Mit Microsoft Enterprise Mobility & Securityt erhalten Office 365 Kunden dies als kosteneffizienten Service aus der Cloud.

Enterprise Mobility Suite

Identity & Access Management

Mit Azure Active Directory Premium können Mitarbeiter Passwörter selbst zurücksetzen. Sie verfügen über Single Sign-On für Software as a Service Apps, gruppenbasierte Bereitstellung, Azure Multi-Factor Authentication sowie umfassende Sicherheitsberichte. Dies umfasst auch ‘Bring Your Own Device Szenarien (=BYOD). Glück & Kanja unterstützt seit über 15 Jahren Unternehmen im Identity Management, seit vielen Jahren auch in Verbindung mit Cloudlösungen. ADFS, 2nd-Factor-Authentication, ADAL, OpenID und Federation sind für uns seit langem Standardtechnologien.

Mobile Device Management

Über Microsoft Intune erhalten Sie Application Management über mobile Endgeräte, Support und Sicherheit. Mobile Device Management liefert außerdem Secure Content Viewers, Certificate provisioning sowie System Center Integration. Gerne unterstützen wir Sie im Vergleich und der Business Case Betrachtung von Intune und Drittherstellerlösungen.

Information Protection

Durch die Nutzung von Azure Rights Management erlangen Sie Sicherheit für ihre Cloud- oder hybride Umgebung unabhängig von ihrer vorhandenen On-Premise Infrastruktur. Interne und externe Informationen werden über Dokumentenverschlüsselung und Rechtevergabe für Dokumente geschützt. Der umfassende Schutz von Unternehmensinformationen ist Teil unserer Kernkompetenzen. In zahlreichen Projekten konnten wir neben den klassischen Technologien auch RMS-Lösungen bei deutschen Unternehmen einführen. Azure RMS erweitert aus unserer Sicht die Fähigkeiten von RMS entscheidend und macht RMS in der Praxis vollständig einsetzbar.

Behaviour based Threat Analytics

Diese intelligente Technologie passt sich durch die Analyse von Benutzerverhalten den ständig ändernden Bedrohungen für die IT-Sicherheit an und unterstützt Sie somit bei der Identifizierung von Angriffen auf Ihre IT-Infrastruktur.

Lizensierung

EMS ist eine Add-On Lizenz, die in der Regel pro Nutzer lizensiert wird. Sie kann zu einer Core CAL, Enterprise CAL oder Bridge CAL mit aktiver Software Assurance hinzugefügt werden.

Im Juni 2016 kündigte Microsoft einen neuen EMS Plan an, der ab Q4 zur Verfügung stehen soll. Mehr darüber erfahren Sie in unserem Blog.

Ihr Partner für Enterprise Mobility & Security

Kontaktieren Sie uns wenn Sie EMS in Ihrem Unternehmen einsetzen möchten oder Fragen zur richtigen Lizensierung haben. Zur Kontaktseite.