• Kunde Commerzbank
  • Kunde SAP
  • Kunde Frankfurter Buchmesse
  • Kunde KfW
  • Kunde Deutsche Post

Aus EMS wird EMS

Microsoft benennt mal wieder eines seiner Produkte um. Diesmal ist der Grund, den Wert der Enterprise Mobility Suite klarer darzustellen. Somit wir das Kürzel EMS zukünftig für Microsoft Enterprise Mobility & Security stehen. Der Nutzen von EMS liegt neben dem Management von mobilen Endgeräten hauptsächlich auf der Sicherheit von Daten und Authentifizierung.
Mit der Umbenennung kündigte Microsoft auch einen neuen und erweiterten EMS E5 Plan an, der ab Q4 2016 zur Verfügung stehen soll. Für die bisherigen EMS Kunden bleibt unter der Bezeichnung EMS E3 alles beim Alten.
Wenn Sie Fragen zu Enterprise Mobility & Security haben, beraten Sie unsere Experten gerne. Kontakt.
2016-07-11_Microsoft-EMS_600