• Kunde Commerzbank
  • Kunde SAP
  • Kunde Frankfurter Buchmesse
  • Kunde KfW
  • Kunde Deutsche Post

Surface Hub jetzt bestellen

MicrosoftSurfaceHubZwar wird der neue Surface Hub von Microsoft erst ab September ausgeliefert, bereits jetzt können Sie sich aber Ihr Gerät über die Webseite www.surface-hub.de vorbestellen. Wir von Glück & Kanja bietet als einziger der von Microsoft autorisierten deutschen Surface Hub Vertriebspartner das Know-How als Lync/Skype for Business Spezialist. Kontaktieren Sie uns falls Sie Hilfe bei der Installation, Konfiguration oder Support benötigen, oder Surface Hub bereits vor der Auslieferung in einem Demotermin (ab Ende Juli) sehen möchten.

Surface Hub basiert auf dem Betriebssystem Windows 10 und soll Teams eine neue Plattform für die Zusammenarbeit bieten – und zwar unabhängig davon, ob sich diese im Büro oder Meetingraum treffen oder via Skype for Business von praktisch überall an einer Konferenz teilnehmen. Über Endgeräte wie Smartphones und Tablets können sich die Teilnehmer mit dem Großbild Device verbinden und so problemlos Informationen teilen. Der Touchscreen kann von mehreren Personen gleichzeitig mit den Fingern, Stiften oder über Sensoren bedient werden. Die bekannten Office Anwendungen und OneNote Whiteboard bieten außerdem alle notwendigen Tools für die moderne Zusammenarbeit.
Die kleinere Variante mit 55 Zoll und Intel Core i5 ist ab 7.869,00 € erhältlich. Für 22.449,00 € erhalten Sie das große Gerät mit 84 Zoll und Intel Core i7.

Nach der deutschen Pressekonferenz am 29. Juni, auf der das Gerät erstmals in Deutschland vorgestellt wurde, beschreibt Computerbild die Konferenzlösung wie folgt: “Der Surface Hub verbindet Hardware, Software und Services und stellt so eine Dienstleistungsinnovation dar, die viele bestehende – am Markt vorhandene – Lösungen übertrifft.” Den ganzen Artikel inklusive einer Einschätzung für wen das Gerät geeignet ist, finden Sie hier.